4 Punkte am ersten Spieltag

Beim ersten Spiel der neuen Saison nimmt die erste Mannschaft gegen Aufsteiger Bieringen nur einen Punkt mit nach Hause. Nach dem Führungstreffer durch Yassine Zienecker glichen die Bieringer durch einen fraglichen Strafstoß aus. Der Schiedsrichter wird mal wieder von vielen Leuten als Ursache des Unentschiedens verwendet. Die zweite Mannschaft konnte in Mulfingen nach zwei Toren durch Thomas Lang und Pascal Unterwerner jedoch drei Punkte erzielen.

Eine Unterhaltung beginnen