Monat: April 2016

2:2 gegen den TSV Braunsbach

Schon früh in der 6′ Spielminute erzielte Kevin Scheidel durch einen Foulelfmeter das 1:0. Den TSV Braunsbach störte dies jedoch nicht sichtbar. Beide Teams erspielten sich gute Chancen, welche jedoch ungenutzt blieben. Zum Anpfiff der zweiten Hälfte gab es auf Braunsbacher Seite drei Spielerwechsel, gefolgt vom Ausgleich durch Sergej Mook. Nach weiteren Auswechslungen beiderseits traf in der 79′ Kevin Scheidel erneut, zum 2:1. Keine fünf Minuten später glich Eduardo Manuel Espinos Molina zum 2:2 aus, und damit auch zum Endstand. In der ersten Minute der Nachspielzeit gab es nach einem Schubser eine Rote Karte auf Braunsbacher Seite.

Ein Punkt für die SGM, diese ist nun wieder auf dem sicheren 11. Tabellenplatz.

SGM gewinnt 2:0 gegen Obersontheim

Die SGM Weikersheim/Schäftersheim gewann das Spiel gegen den TSV Obersontheim mit 2:0.

Die erste Halbzeit war sehr ereignislos, keine Tore oder Karten. In der 76. Minute köpfte Maximilian Hammel nach einem Eckball den Ball ins Tor. 1:0 für die SGM. In der 89′ erzielte Maximilian Leimester nach einer starken Vorarbeit das 2:0 und damit auch das Endergebnis. 2:0 für die SGM und damit drei wertvolle Punkte im Abstiegskampf.